Die Allianz Radler Fahrradversicherung… mehr als eine Diebstahlsversicherung.

Was kann die Allianz Radler-Versicherung?

Bei der Allianz gibt es für Ihr Fahrrad einen umfassenden Diebstahlschutz , egal ob durch einen Einbruch in Ihre Wiener Wohnung, einem Diebstahl des angeketteten Fahrrades vor einer Kneipe in Hamburg, einen Raub am Weg nach Budapest oder einem Vandalismusakt vor dem Hotel in Prag.
Und wenn Sie auf der Fahrt am Donauradweg eine Panne haben, kümmern wir uns auch um eine geeignete Hilfe vor Ort oder den Transport zur nächsten Werkstätte.

Was deckt die Allianz Radler-Versicherung?

Sie gilt für herkömmliche Fahrräder und Elektrofahrräder. Gedeckt ist:

  • Einbruchdiebstahl
  • Einfacher Diebstahl
  • Beraubung
  • Beschädigung im Zuge eines Einbruchdiebstahls, Diebstahls oder Beraubung
  • Fahrrad-Assistance = Pannenhilfe
  • Teildiebstahl (gegen Aufpreis)
  • Vandalismus (gegen Aufpreis)

Wo gilt die Allianz Radler-Versicherung?

Die Allianz Fahrradversicherung gilt in Osterreich und in den anliegenden Anrainerstaaten. Die Assistance-Leistungen werden nur innerhalb Osterreichs erbracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.