Eigenheimversicherung

Eigenheimversicherung

In der Sparte Eigenheim  werden die Bausubstanz des Gebäudes (bspw. ein Einfamilienhaus) und alle fest damit verbundenen Gegenstände versichert. Sie richtet sich an private Hauseigentümer und Hausverwaltungen die Mehrparteienhäuser absichern wollen.

Zur Bestimmung der Versicherungssumme werden die Kosten der Konstruktion, des Baumaterials und des Baus herangezogen. Im Falle eines Totalschadens soll genügend Kapital vorhanden sein, um das Haus in gleicher Art und Güte wieder aufbauen zu können. Der Preis des Grundstückes ist definitionsgemäß nicht in der Versicherungssumme enthalten.

Fest mit der Bausubstanz verbundene Gegenstände sind zum Beispiel: Fenster, Türen, Sanitär- und Heizinstallationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.